Alle Artikel

Alle News rund um Produkte

Erweiterung des DMS: mehr Inhalte für mehr Reichweite

Das Outdooractive DMS (Destination Management System) ist der Schlüssel zu einem zukunftsfähigen Datenmanagement. DMS-Nutzer haben jetzt allen Grund zur Freude: Ab sofort können noch mehr Inhaltstypen erstellt werden. Die Erweiterung steht ohne Mehrkosten und vollautomatisch im DMS zur Verfügung. Was genau zusätzlich möglich ist und welchen Mehrwert das für unsere Partner hat, erfahren Sie in diesem Artikel.

mehr …

Mehr Zeit für Ihre Gäste: das SaaS-Prinzip bei Outdooractive

Outdooractive bietet das digitale Rundum-sorglos-Paket für Destinationen. Längst basieren unsere Produkte auf dem SaaS-Modell, deshalb erfolgt nun die offizielle Umbenennung: Aus der „Lizenz“ wird die „Software-as-a-Service-Fee“. Was genau hinter dem Begriff steckt und was das für Sie bedeutet, erfahren Sie hier.

mehr …

Die nächste App-Generation für unsere Partner

Performant, nutzer-orientiert und mit innovativer Technologie ausgestattet – das sind die Eckdaten der App für unsere Partner. Mit der Kombination aus leistungsstarker Technologie und zeitgemäßem Nutzer-Erlebnis schafft das Unternehmen einen neuen Maßstab für Outdoor-Apps. Die App wird zum personalisierten digitalen Reiseführer mit praktischen Tools – ein intelligenter Assistent, der die Kommunikation mit dem Kunden und Gast persönlicher, interaktiver und nachhaltiger gestaltet.

mehr …

Open Data by and for Tourism: Das Open Data Portal von Outdooractive

Im Rahmen der Infoveranstaltung „Outdooractive-Inside” präsentierten wir im Vorfeld der Outdooractive Conference das neue Open Data Portal von Outdooractive. Für das Unternehmen und sein gesamtes Partnernetzwerk ist das Portal ein weiterer Meilenstein für die Digitalisierung von Tourismusdestinationen. Es ist ein Gemeinschaftsprojekt, zu dem jeder seinen Teil beitragen kann. Denn um zukunftsfähig zu bleiben, müssen wir uns vernetzen. Wir müssen einheitliche Datenstrukturen für den gesamten Tourismus schaffen. Heutzutage reicht es nicht aus, seine Daten auf seinem Server zu hüten, denn Daten sind da, um zu demjenigen zu gelangen, der sie benötigt. Was genau dieses Portal ist, welche Möglichkeiten es bietet und was Sie tun können, damit Sie Teil des Projekts werden, erfahren Sie hier. 

mehr …

Alles in einem: Offizieller Launch der Destination Website

Mit dem Produktlaunch der Destination Website startet ein neues Zeitalter für Websites von Tourismusorganisationen. Am 18.09.2018 fand die öffentliche Release-Veranstaltung im Schloss in Immenstadt statt. Zunächst führte Gründer und CEO von Outdooractive, Hartmut Wimmer, die Teilnehmer in die Produktvielfalt der digitalen Gesamtlösung ein, bevor das Projekt des Pilotpartners Siegen-Wittgenstein präsentiert wurde. Warum Sie lieber heute als morgen umsteigen sollten, erfahren Sie in diesem Artikel.

mehr …