Outdooractive im Jahr 2017: Outdooractive Umfrage #2

Outdooractive im Jahr 2017: Outdooractive Umfrage #2

Im ersten Blogbeitrag zu unserer Umfrage haben wir uns mit allgemeinen Fragen zur Reiseplanung mit Outdooractive beschäftigt. In diesem zweiten Teil geht es nun um die Outdooractive App.

Die App ist inhaltlich eng mit Outdooractive als Webseite verbunden, bietet aber auch einige Funktionen, die sie von der Desktopversion unterscheidet. Ihr Hauptmerkmal ist die Mobilität: Das Smartphone ist bei vielen Outdoorsportlern auf jeder Tour dabei. Die Outdooractive App ersetzt Karte, Kompass und Reiseführer und wird so zum wichtigen Begleiter und zur Inspirationsquelle für unterwegs. (mehr …)

Flucht aus dem Alltag – spielerische Wissensvermittlung im Saarland

Flucht aus dem Alltag – spielerische Wissensvermittlung im Saarland

Für alle Wanderer, die auf ihren Touren noch mehr als nur die bloße Natur erleben möchten, ist das Feature „Quiztour“ genau das Richtige. Dabei wird das Content-Management-System erweitert, um mehrere Optionen an die bestehenden Punkte und Touren hinzuzufügen. Erst nach richtiger Beantwortung der jeweiligen Quizfrage wird der nächste Ratepunkt angezeigt.

(mehr …)

Digitalisierung im Tourismus: „Luther to go“ als digitales Lutherlexikon

Digitalisierung im Tourismus: „Luther to go“ als digitales Lutherlexikon

1010 Kilometer digital verzeichnet, mehr als 400 touristische Attraktionen und Unterkünfte, 20 bedeutende Lutherstätten, 180 Kirchen, 46 Wegetappen, 16 Tourentipps sowie multimediale Inhalte mit nützlichen Funktionen – das ist „Luther to go“, die Navigations- und Informationsapp für Thüringen-Touristen, Lutherinteressierte und Wanderfreunde. Initiiert wurde das App-Projekt von der Thüringer Tourismus GmbH und entwickelt von der Outdooractive GmbH & Co. KG.

(mehr …)