Alle Artikel

Alle News rund um Allgemein

Management von Premiumwegen

Trail Management im My Business

Bad Peterstal-Griesbach hat sich als Premium Wanderdestination etabliert und baut ganz auf Qualität des Wander-Erlebnisses. Mit 4 zertifizierten Premium Wegen und einem top gepflegten Wanderwegenetz macht sich die kleine Gemeinde in der Nationalparkregion einen Namen als Ziel für den qualitätsbewussten Wanderurlauber. Um diese top Qualität zu erreichen, hat die Gemeinde ihr Wegemenagement digitalisiert auf der Basis von Outdooractive Trail Management.

mehr …

Lernen Sie Ihre Gäste digital kennen, um sie zu lenken


Digitale Identitäten dienen personalisiertem Marketing, verringern administrative Abläufe und sind fälschungssicher. Das aktuell bekannteste Beispiel einer digitalisierten Identität ist der digitale Impfpass.
Zieht man den Vergleich zur  Tourismusbranche steht diese noch am Anfang. Hierfür sind vor allem Behörden und  fehlende Schnittstellen der Grund, wie Dirk Rogel, ein Spezialist für Digitalisierungstrends in der Tourismusbrache, in dem Artikel  „Wie digitale Identitäten Tickets und Tourguides ersetzen“ verdeutlicht. 

mehr …

Besucherlenkung schön verpackt – Ein Geschenk an Ihre Gäste eröffnet neue Möglichkeiten sie zu lenken

Erstmalig bietet Outdooractive Destinationen, Hotels und Events einen kostenlosen Service an, mit dessen Hilfe den Gästen und Teilnehmern ein Anreiz und ein zusätzlicher Mehrwert geboten wird, die Region zu erkunden. Gleichzeitig können dadurch digitale Gästeprofile erzeugt werden, mit dessen Hilfe Besucherlenkung noch effektiver umgesetzt werden kann.

mehr …

Der Outdooractive Reiseführer wird die touristische Welt auf den Kopf stellen

Es ist nichts Neues mehr, dass Webseiten von Destinationen immer weniger eine Rolle spielen und die Branchen-Plattformen die Bedienung der Gäste übernehmen, wie das schon gang und gäbe ist bei Pauschalreisen, Unterkünften, Flügen, Tischreservierungen und Mietautos. Jetzt gerade sind die Tourenportale und die Portale für Erlebnisse im Kommen.

Genau dasselbe passiert mit den restlichen Informationen für die Reiseplanung wie Inspiration, Information, aktuelle Verhältnisse und Navigation. Bei allen großen Plattformen entstehen Reiseführer, auch Google schickt keine User mehr auf Destinations-Webseiten, wenn der komplette Content abgeholt und in den Google-Knowledge-Graph integriert ist. Dagegen können auch Open-Data, Landesdatenbanken und Bundeseigene Knowledge-Graphen nichts ausrichten.

Wir bei Outdooractive haben darauf unsere eigene Antwort gefunden: Wir bauen selbst einen weltweiten Reiseführer zusammen mit unseren Destinationen und allen Leistungsträgern.
Die besondere Positionierung von Outdooractive zwischen einer Community Plattform und einem B2B SaaS-Anbieter ermöglichen etwas einzigartiges: DMOs können mit uns zusammen eine durchschlagkräftige DMO Plattform bauen. Wir stellen die Technik zur Verfügung und die DMOs füllen diese mit Content. Wir beschaffen die Reichweite und die DMOs kümmern sich um die Gäste. Wie klingt das? Deal?

mehr …