Alle Artikel

Alle News rund um Touren

Neue Wintersport-Wegenetze auf Outdooractive

Der Winter steht vor der Tür und schon viele Wintersportler freuen sich auf die kalte Jahreszeit. Auch wir können es kaum noch erwarten, bis es endlich wieder losgeht!

mehr …

Outdooractive Business als Weiterentwicklung des Outdooractive DMS

Um die Outdoor-Tourismusbranche voranzubringen und sie wettbewerbsfähig zu machen, bedarf es einer flexiblen Software. Wir von Outdooractive möchten Sie und Ihre Gäste auf dem Weg ins digitale Zeitalter unterstützen und stellen Ihnen deswegen unser neues System „Outdooractive Business“ vor.

mehr …

Digitalisieren Sie Ihre Gäste!

Wer seinen Gästen einen optimalen Service bieten möchte, muss ihre persönlichen Bedürfnisse kennen. Ein gutes Hotelmanagement ist heute in der Lage, alle Gäste bereits bei der Ankunft mit Namen zu begrüßen und ihre individuellen Wünsche während des gesamten Aufenthalts automatisch zu berücksichtigen. Wie das für eine gesamte Destination gelingen kann, darüber soll dieser Beitrag Aufschluss geben.

mehr …

Hört auf, unsinnige Zahlen zu messen: Gängige Werbe-KPI sind für den Tourismus nicht zielführend.

Der Glaube, dass es allgemeingültige KPI (Key Performance Indicators) gibt, ist falsch. Denn um Schlüsselindikatoren kann es sich nur dann handeln, wenn sie den Schlüssel zum Erfolg darstellen. Die heute im Internet gängigen Messgrößen kommen überwiegend aus der Werbewirtschaft und sind für den Tourismus ungeeignet und wenig zielführend.

mehr …

Open Data by and for Tourism: Das Open Data Portal von Outdooractive

Im Rahmen der Infoveranstaltung „Outdooractive-Inside” präsentierten wir im Vorfeld der Outdooractive Conference das neue Open Data Portal von Outdooractive. Für das Unternehmen und sein gesamtes Partnernetzwerk ist das Portal ein weiterer Meilenstein für die Digitalisierung von Tourismusdestinationen. Es ist ein Gemeinschaftsprojekt, zu dem jeder seinen Teil beitragen kann. Denn um zukunftsfähig zu bleiben, müssen wir uns vernetzen. Wir müssen einheitliche Datenstrukturen für den gesamten Tourismus schaffen. Heutzutage reicht es nicht aus, seine Daten auf seinem Server zu hüten, denn Daten sind da, um zu demjenigen zu gelangen, der sie benötigt. Was genau dieses Portal ist, welche Möglichkeiten es bietet und was Sie tun können, damit Sie Teil des Projekts werden, erfahren Sie hier. 

mehr …